Belegungkalender

Verfügbar
Gebucht
MDMDFSS
22
1
2
23
3
4
5
6
7
8
9
24
10
11
12
13
14
15
16
25
17
18
19
20
21
22
23
26
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2024
MDMDFSS
27
1
2
3
4
5
6
7
28
8
9
10
11
12
13
14
29
15
16
17
18
19
20
21
30
22
23
24
25
26
27
28
31
29
30
31
August 2024
MDMDFSS
31
1
2
3
4
32
5
6
7
8
9
10
11
33
12
13
14
15
16
17
18
34
19
20
21
22
23
24
25
35
26
27
28
29
30
31
September 2024
MDMDFSS
35
1
36
2
3
4
5
6
7
8
37
9
10
11
12
13
14
15
38
16
17
18
19
20
21
22
39
23
24
25
26
27
28
29
40
30
Oktober 2024
MDMDFSS
40
1
2
3
4
5
6
41
7
8
9
10
11
12
13
42
14
15
16
17
18
19
20
43
21
22
23
24
25
26
27
44
28
29
30
31
November 2024
MDMDFSS
44
1
2
3
45
4
5
6
7
8
9
10
46
11
12
13
14
15
16
17
47
18
19
20
21
22
23
24
48
25
26
27
28
29
30

Datum

Sep 21 2020
Vorbei!

Uhrzeit

12:30

Viehscheid Bolsterlang

Ein uriger Viehscheid nach alter Tradition mit ca. 650 Stück Vieh und einem kleinen Festzelt (700 Personen) auf dem Parkplatz vom Dorflift, erwartet Sie in Bolsterlang.

Es wird von den drei Festwirten (Toni Maurer Fischen, Rapp Martin und Hannes Renn Bolsterlang) betrieben

Der Viehscheid ist nicht nur für die Landwirte des Ortes einer der höchsten Feiertage und wird dementsprechend feucht fröhlich gefeiert.

Das Vieh der Bolsterlanger Alpen – Gasse und Hintereck, Zunkleiten, Bolgen und Ornach wird vom jeweiligen Standort am Berg hinunter in den Ort getrieben. Getrieben wird das Vieh von den Hirten und ihren Helfern – zumeist einheimischen Landwirten, die ihr Vieh den Sommer über auf der jeweiligen Alpe zum „Sommerurlaub“ hatten.

Zu Ihrer Unterhaltung spielt vormittags die Blaskapelle Bolsterlang und nachmittags die Enzian-Musikanten