Belegungkalender

Verfügbar
Gebucht
MDMDFSS
13
1
2
3
4
14
5
6
7
8
9
10
11
15
12
13
14
15
16
17
18
16
19
20
21
22
23
24
25
17
26
27
28
29
30
Mai 2021
MDMDFSS
17
1
2
18
3
4
5
6
7
8
9
19
10
11
12
13
14
15
16
20
17
18
19
20
21
22
23
21
24
25
26
27
28
29
30
22
31
Juni 2021
MDMDFSS
22
1
2
3
4
5
6
23
7
8
9
10
11
12
13
24
14
15
16
17
18
19
20
25
21
22
23
24
25
26
27
26
28
29
30
Juli 2021
MDMDFSS
26
1
2
3
4
27
5
6
7
8
9
10
11
28
12
13
14
15
16
17
18
29
19
20
21
22
23
24
25
30
26
27
28
29
30
31
August 2021
MDMDFSS
30
1
31
2
3
4
5
6
7
8
32
9
10
11
12
13
14
15
33
16
17
18
19
20
21
22
34
23
24
25
26
27
28
29
35
30
31
September 2021
MDMDFSS
35
1
2
3
4
5
36
6
7
8
9
10
11
12
37
13
14
15
16
17
18
19
38
20
21
22
23
24
25
26
39
27
28
29
30

Datum

Sep 11 2020
Vorbei!

Uhrzeit

9:30

Viehscheid Balderschwang

Viehscheid in Balderschwang

Die Allgäuer Tradition am 11. September 2020

Balderschwang ist die höchstgelegenste und kleinste Gemeinde Bayerns. Ein wunderschönes ca. 40 km langes Loipennetz sowie ca. 30 km Ski-Abfahrten lassen das Herz jedes Wintersportlers höher schlagen. Zudem gilt Balderschwang als eines der schneesichersten Gebiete im ganzen Allgäu.

Die intakte Natur und die vielfältigen Wandermöglichkeiten sind natürlich auch im Sommer eine Reise wert!

Balderschwang – das idyllische Bergdorf im Naturpark Nagelfluhkette

Heute ist Balderschwang ein weit über die Grenzen hinaus bekannter Urlaubsort.
Er ist zwar mit 250 Einwohnern die kleinste selbstständige Gemeinde Deutschlands, bietet aber mit seinen 1200 Betten Gastfreundschaft in allen Kategorien – vom 4-Sterne-Hotel bis zu Pensionen und Ferienwohnungen.

Das völlig intakte Hochtal (1.044 m) ist nahezu nebelfrei. Die 60 km markierten Wander- und MTB-Strecken und der eigens ausgeschilderte Nordic-Walking-Park mit Übersichtstafel und 4 ausgewählten Touren bieten grenzenloses Naturerlebnis abseits der großen Touristenströme.

Dank der Passstraße und der guten Straßenanbindung an den Bregenzerwald ist Balderschwang sehr zentral für Ausflüge in die Umgebung gelegen.

Vor allem für den Schneereichtum im Winter ist Balderschwang bekannt. Nicht umsonst wird der Ort liebevoll „Bayerisch‘ Sibirien“ genannt.
Drei Sesselbahnen sowie weitere 9 Schlepplifte für Alpin-Skiläufer/Snowboarder und die über 41 km lange Grenzlandloipe für Langläufer, machen Balderschwang heute zu einem sehr begehrten Wintersportort für Alt und Jung.

Menü